Vorstand - Was tun bei Sportverletzungen am Knie- und Sprunggelenk?

Dr. med. Halil Yaşar, Chefarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie des Heidekreis-Klinikums, erklärt, welche Behandlungen helfen....

Volleyball - Spielbericht vom 16.03.2019

Nach der Niederlage am letzten Spieltag als man in Uelzen grippegeschwächt ohne Trainer 0:3 gegen die Heidevolleys verloren hatte beendete die Damenmannschaft des TV Jahn die Spielzeit 2018/2019 mit einem 3:0 gegen Bre...

Faustball - Licht und Schatten zum Abschluss der Saison bei den Faustballern

Die Faustballer des TV Jahn Walsrode schauen auf ein ereignisreiches Wochenende zurück. Beim Turnier des TSV Bösel schied die zweite Mannschaft in der Vorrunde aus und beim Mettwurst-Turnier des TuS Herm...

Leichtathletik - Junge Walsroder Leichtathleten ragen heraus

WALSRODE (ta). In Hannover fand in der Leichtathletikhalle des Olympia-Stützpunktes ein Hallensportfest für die jüngsten Leichtathleten statt. In der Halle, in der sonst Athleten des Lan...

Leichtathletik - Madlen Badenhop und Hannah Schober in Bestform

BOMLITZ (bä). 88 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren bei den Hallen-Kreismeisterschaften der U10-Leichtathleten in Bomlitz dabei. Das ist ein neuer Teilnehmerrekord, nicht zuletzt dank der Teilnahme des TV Jahn Walsrode, der nach mehrjähriger Abstin...

Stellen - Übungsleiter Kinder-Turnen

Für unsere Kinder- und Kleinkinder mit Eltern-Gruppe suchen wir zu sofort für nachmittags ab 15.0...

Faustball - Saisonziel am letzten Spieltag endlich erreicht

Für den letzten Spieltag der U12-Bezirksliga hatten sich die Walsroder Nachwuchsfaustballer einiges vorgenommen. Im ersten Spiel gegen den SV Kranenburg kamen die Walsroder aber nur schwer in die Gänge. Durch viele leichte Fehler auf Walsroder Seite ...

Leichtathletik - Gelungener Saison-Einstand für Annette Funck

WALSRODE (ta). Nach ihrem grandiosen Wettkampfsjahr 2018 ist der Walsroder Spitzensportlerin Annette Funck auch in das sportliche Jahr 2019 ein Einstand nach Maß gelu...





Aktuelle Informationen

Die Geschäftsstelle des TV Jahn e.V. Walsrode ist in den Osterferien ab Freitag, den 5. April bis Dienstag, den 23. April geschlossen.


Herzlich Willkommen

auf der Homepage des TV Jahn e.V. Walsrode, dem mit ca. 2200 Mitgliedern größten Sportverein in der Hermann-Löns-Stadt Walsrode!

In unseren 18 Abteilungen (Badminton, Faustball, Karate, Basketball, Bogenschießen, Handball, Inline-Skating, Judo, Jugger, Kanu, Leichtathletik, Schwimmen, Taekwondo, Turnen, Radfahren, Tanzen und Volleyball) bieten wir Breitensport für alle Alters- und Leistungsgruppen an. Aber auch Spitzensport kann in unseren Leistungsgruppen ausgeübt werden. Darüber hinaus gibt es bei uns ein reichhaltiges Angebot im Gesundheitssport und viele weitere Kursangebote, die auch für Nicht-Mitglieder offen stehen.

Ob in den Sporthallen, auf dem Rasenplatz oder einfach in der idyllischen Landschaft rund um Walsrode, bei uns hat jeder die Möglichkeit, sich nach Herzenslust sportlich zu betätigen. Natürlich ist die fachkundige Betreuung durch geprüfte und lizensierte Übungsleiter stets gegeben.

Wir möchten Sie einladen, auf den folgenden Seiten den TV Jahn e.V. Walsrode und sein sportliches Angebot kennenzulernen. Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten per Internet für weitere Informationen. Gerne können Sie uns natürlich auch anrufen oder einfach in unserer Geschäftsstelle während den Öffnungszeiten vorbeischauen.

Wir freuen uns auf Sie!

Kommen Sie zum TV Jahn e.V. Walsrode, denn: "Wir bewegen Walsrode"

Mit sportlichem Gruß,
der Vorstand des TV Jahn e.V. Walsrode