Virtueller Wald- und Charitylauf des TV Jahn e.V. Walsrode

Vom 12.07. - 18.07.2021 auf den traditionellen Waldlaufstrecken in der Eckernworth Walsrode. Mach mit - bleib fit - laufe für einen guten Zweck!




Spendensumme:
825,90 ¤



Die Idee:

Als TV Jahn e.V. Walsrode wollen wir Walsrode und die Region auch in besonderen Zeiten bewegen und kreative Lösungen für sportliche Aktivitäten bieten. Großveranstaltungen aller Art werden noch eine Weile nicht stattfinden können. Wir selbst mussten nun schon zum zweiten Mal unseren traditionellen Eckernworth-Waldlauf im Mai absagen. Sportbegeisterte aller Altersklassen können sich aber auf ein alternatives Event freuen und müssen nicht gänzlich auf die größte Laufveranstaltung in der Vogelparkregion verzichten.
Bereits im vergangenen Jahr haben wir als erster Verein der Region den "Ersten Walsroder Sololauf" ins Leben gerufen und durchgeführt. Daran anknüpfend wollen wir nun mit einigen Neuerungen in Petto erneut ein digitales Lauf-Event mit und für die Region starten.
Alle Sportbegeisterten sind in der Zeit vom 12.07. bis zum 18.07. aufgerufen, die Strecken des Eckernworth Waldlaufes zu walken oder zu laufen. Gleichzeitig wird mit jedem Kilometer etwas Gutes getan!


Jeder Kilometer hilft:

Zusammen mit unseren Partnern, der Kreissparkasse Walsrode und den Stadtwerken Böhmetal, könnt Ihr mit Eurer Teilnahme nicht nur Euch und Eurer Gesundheit etwas Gutes tun, sondern auch der Region.
Pro Teilnehmer und gelaufenen Kilometer, wird dank unserer Sponsoren je ein Euro an den Verein "Frauen helfen Frauen" gespendet (bis max. 3.500,- ¤). Während des Veranstaltungszeitraums findet Ihr auf unserer Homepage eine Spendenuhr, auf der der aktuelle Spendenstand in Echtzeit angezeigt wird.

Die Strecken:

Kinder 1: ca. 800 Meter
Kinder 2: ca. 1000 Meter

Jugend 1: ca. 1600 Meter
Jugend 2: ca. 2600 Meter

Erwachsene 1: ca. 5300 Meter
Erwachsene 2: ca. 10600 Meter (2 Runden)

Streckenplan

Die Strecken sind auch über die App Komoot abrufbar.

Start und Ziel werden durch einen Vereinsschaukasten und ein Start- & Zielbanner auf dem Hauptweg neben der Waldgaststätte Eckernworth markiert.

Teilnahmebedingungen und Regeln:

Die Teilnahme ist freiwillig und erfolgt in eigener Verantwortung unter Einhaltung der geltenden Verordnungen zum Infektionsschutz. Eine Altersbegrenzung gibt es nicht.
In Anlehnung an den TV Jahn Eckernworth-Waldlauf und zum Kennenlernen der neuen Strecken, kann die Teilnahme nur auf den ausgewiesenen Strecken und im Veranstaltungszeitraum erfolgen.
Die Teilnahme ist mehrfach möglich, aber auf einmal pro Tag begrenzt. Eine Anmeldung für den Lauf ist im Vorfeld nicht nötig.

Ergebnisse:

Der Nachweis der Teilnahme erfolgt grundsätzlich über die Aufzeichnung über Euer Smartphone oder Eure Smartwatch. Streckenlängen werden gerundet.
Um auch kleineren Kinder die Teilnahme zu ermöglichen, ist eine Begleitung und der Nachweis durch die Eltern möglich.
In jedem Fall benötigen wir, nachdem Ihr die jeweilige Strecke absolviert habt, folgende Daten von Euch, die auf dieser Seite unter dem Punkt "Lauf eintragen" einzutragen sind:
Name
Alter
Team
Strecke/absolvierte Kilometer
Gelaufene Zeit
Datum des Laufs

Zudem habt Ihr die Möglichkeit, als Beweis für Eure sportliche Leistung ein Foto von Euch hochzuladen.
Teilnehmende Schulen, Kitas, Vereine und Firmen erhalten eine Urkunde mit der Angabe der absolvierten Gesamtkilometer.

Haftungsausschluss:

Die Teilnahme ist freiwillig und erfolgt auf eigenes Risiko unter Einhaltung der geltenden Regeln zum Infektionsschutz. Der Verein übernimmt keine Haftung bei Schäden jeglicher Art, die den Teilnehmenden im Zusammenhang mit dem virtuellen Lauf entstehen können. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke, oder sonstige Gegenstände. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit dem virtuellen Lauf.